IMPRESSUM / Datenschutz

nach § 5 TMG / § 55 RStV

INHALTLICH VERANTWORTLICH

Lars Pärschke
Brascheweg 2
D-10318 Berlin

KONTAKT

E-Mail: info@codeislaw.com

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesen Seiten gilt deshalb: Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der gelinkten Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zueigen. Diese Erklärung gilt für alle ausgebrachten Links auf den Seiten von www.codeislaw.com

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass die hiesigen Informationen nur einen groben Überblick geben und nicht geeignet sind, individuelle Rechtsberatung zu ersetzen. Im Einzelfall bestehen meist zahlreiche Besonderheiten, die eine Anpassung, Modifikation oder Veränderung der Datenschutzinformationen nötig machen. Auch bei der Platzierung der Datenschutzerklärung im Rahmen des online-Auftrittes des Diensteanbieters gibt es diverse Details zu berücksichtigten. Insoweit sind die hiesigen Informationen nur als Anregung zu verstehen, sich mit dem Thema des Datenschutzes im online-Handel individuell zu befassen. Die Nutzung der hier bereit gestellten Informationen erfolgen eigenverantwortlich durch den Nutzer. Die hier zur Verfügung gestellten Informationen können daher nicht Anspruch, eine individuell auf die Bedürfnisse eines Diensteanbieters zugeschnittene Datenschutzerklärung zu ersetzen. Der Anbieter dieser Informationen übernimmt keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Aktualität, Richtigkeit und Verwendbarkeit der hier bereit gestellten Informationen und schließt seine Haftung für infolge der Verwendung der hier bereit gestellten Informationen aus, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen oder Schäden aus der Verletzung des Lebens oder der körperlichen Unversehrtheit betreffen.“

Quelle: Datenschutzerklärung Online